Roman Reischl Blog

Roman Reischl (Autor)

Verehrte Dramen und Mähren…

So, die lieben Herrschaften.

Jetzt haben wir sie, die neue deutsche Regierung

mit einer großen Koalition

Die Stillstand bedeutet

Mit einer Kanzlerin, die seit Jahren

Deutschland zerstört

Indem sie unkontrolliert Leute in unser Land lässt

Die sie dann als Gefährder ausweisen muss

Weil sie sichere Herkunftsländer nicht als solche erkennt

Und auch nichts im Sinn hat mit Fluchtursachen

Sondern munter weiter Waffen liefert

Von wegen Pflegereform

Die dringend nötig wäre

Wie eine Schulreform

Damit wir besser abschneiden

In Bildung und System

Zusammen mit dem Lügenbaron

Dem Kaspar Schulz

Ich rülpse gleich auf seine Aussagen

Denn Reiche gehören besteuert

Liebe Sozialdemokraten

Ihr elenden Verräter

Für den reichen Mob

Ich ficke euch virtuell in den Anus

Ihr Kapitalistenschweine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Januar 12, 2018 von in Lyrik.

Tags

Literaturdepot

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 20 Followern an

%d Bloggern gefällt das: