Roman Reischl Blog

Roman Reischl (Autor)

Team

Wir waren mal zusammen

Eine halbe Mannschaft

Die gekämpft hat

Wünsche und Träume tun das wieder

Erneute Energieeffizienz

Die du mir automatisch gibst

Ohne es zu bemerken

Dein Eifer, diese Ziele

Imposante Erinnerungen

Wie ein heller Mond

Angestrahlt von der Sonne

Bin ich von dir

Augenscheinlich immer noch

Vermisse deine Anwesenheit

Und komme deswegen

In der Hoffnung, mich zu nehmen

Wie damals, nur anders und neu

Einst trennten uns Welten,

Dann nur Zentimeter

Wie auch immer

Bist du womöglich der Stern

Der so sehr fehlt

Im Getümmel der Neuzeit

Das Glied im Team

Um immer besser

Standhafter zu werden

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Oktober 5, 2016 von in Lyrik.

Tags

Literaturdepot

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 19 Followern an

%d Bloggern gefällt das: