Roman Reischl Blog

Roman Reischl (Autor)

MORITATEN – Band 2 veröffentlicht!

Seit dem Gründonnerstag ist der zweite Band der Regionalkrimis von Roman Reischl auf dem Markt. Hier ein kleiner Prolog:

Der etwas sehr extravagante Ermittler Roman Jewski, ein gebürtiger Reichenhaller ermittelt schon seit einiger Zeit für die Kripo Traunstein.
Zusammen mit der bildhübschen Kollegin Anke Seelandlöst der kaffeesüchtige Querdenker die Fälle meist auf eine eigene Art und Weise, da er ein ganz besonderes Talent hat, von dem man augenscheinlich nichts mitbekommt. Sein Reim- und Lyrikbuch.
Im zweiten Band der Reihe an Regionalkrimis aus dem Berchtesgadener Land und dem Chiemgau geht es nicht nur mit Morden zur Sache, sondern auch in der Liebe, denn die beiden Kommissare bandeln an. Wie erwartet, aber dennoch interessant, wie sie vor den neugierigen Kollegen dennoch ihre Professionalität unter Beweis stellen.
Außerdem ist ein großer Teil dieses Buches das zu Papier gebrachte Gedankengut des Schreiberlings Jewski, seines Zeichens Kommissar. Seine Kurzgeschichten und Prosatexte, von seiner Angebeten Anke Seeland persönlich ausgewählt, runden die neuen Kriminalfälle, diesmal aus Altötting, Traunstein und dem BGL erneut ab. Band 2 ist eine Mischung aus Krimi, Fantasie und Lyrik.

Hier kann man es ab sofort bestellen:

http://www.epubli.de/shop/buch/MORITATEN—Band-2-Roman-Reischl-9783737583893/50561#beschreibung

Natürlich auch verfügbar bei AMAZON und allen gängigen Internetanbietern!!

Preis: EUR 8,95, 188 Seiten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am März 25, 2016 von in Lyrik.

Tags

Literaturdepot

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 20 Followern an

%d Bloggern gefällt das: