Roman Reischl Blog

Roman Reischl (Autor)

MONO und STEREO

Eintönig oder mehrspurig

Auf den Pfaden des Lebens

Die einsame Zeit

Wird durchbrochen von einem

Ganz besonderen Menschen

Der aus Mono Stereo macht

Vielfalt in den Alltag bringt

Niemals vergöttern

Denn schöne Dinge enden

Aber der Genuss ist so wunderbar

Eine Melodie aus allen Boxen

Für eine Zeit lang

Funktionieren alle Spuren

Vom Mischpult des Daseins

Kein Rauschen und Knarzen

Triffst du Komponist alle Töne

Zu einem schönen Lied

Welch Wohlklang

(c) Roman Reischl, Mai 2015

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Mai 14, 2015 von in Lyrik.

Tags

Literaturdepot

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 20 Followern an

%d Bloggern gefällt das: