Roman Reischl Blog

Roman Reischl (Autor)

Der Held und der Dämon

LYRIK ZU MEINEM 5. BUCHPROJEKT

„RENDEZVOUS“

demon

Der neue Zweiteiler:

RENDEZVOUS: Die Reise

RENDEZVOUS: Das Erwachen

Erscheint Weihnachten 2014!

 

David ist nun aufgewacht

Will die Welt entdecken

Verwandelt sich im Traume nun

Zu einem wahren Helden

Doch vorher schon, im echten Leben

Weiß er, was er macht

Wie es geht und auch worum

Das Gute und das Böse

Spaltet diese Erde

Ein klein wenig verbessern will er

Das geht nicht ohne Kampf

Mutig, tapfer, Ehrensache

Trotz Krankheit und der großen Furcht

Zu scheitern wie einst früher

Sein Mädchen folgt ihm, hilft ihm, schreit

Verwandelt sich gleich mit

Läuft hin und her, man merkt es kaum

Wie alle sich ergänzen

Zusammenhalt und Willenskraft

Der Dämon wird besiegt

So soll es sein, das wünscht sich jeder

Der an das gute glaubt

Diese Geschichte hier

Von Gruttenstein bis in die Ferne

Verzaubert dich bald immer mehr

 

(c) Roman Reischl, September 2014

Werbetext / Das Exposé zu den Büchern folgt in Kürze in diesem Blog.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am September 6, 2014 von in Lyrik.

Tags

Literaturdepot

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 19 Followern an

%d Bloggern gefällt das: