Roman Reischl Blog

Roman Reischl (Autor)

Männer und Frauen

Männer und Frauen

männer und frauen

Männer haben einen Penis und Frauen haben eine Vagina. Ist das alles? Kann doch nicht sein…

MÄNNER

Sind die besseren Kollegen in der Arbeit, denn sie lästern nicht so viel. Oha, das könnte falsch sein, Männer sind im gewissen Sinne auch Tratschweiber. Hier verschone ich keinen. Männer denken nur mit dem Unterleib. Eine böse Lüge. So viele von ihnen suchen nach der wahrhaften Liebe. Aber dennoch: Die Mehrheit ihres Genres ist bescheiden dumm. Der männliche Mann ist sensibel und ebenso feinfühlig. Er lebt das Leben. Die Schwanzträger haben es nicht mehr so leicht wie früher. Sie bekommen Resonanz von Frauen, zumindest in der westlichen Welt. Männer spinnen ab und zu, das gehört sich so. Sie lieben ihren Stammtisch und die süße Kellnerin. Männer haben Ideen, Männer haben Träume wie alle, die hier sind.

FRAUEN

Sind das Schönste, was unserer Menschheit passieren konnte. Multitalente, die uns bereichern. Frauen sind das Beste, das einem Männchen passieren kann. Sie leben auf in ihrem Sinne, noch schöner zu werden. Sie schminken sich nicht nur für Männer, sondern für die Welt. Unantastbar, leicht beflügelt, bezaubern sie das, was wir schon haben. Eine Welt mit Mann und Frau. Sind sie manchmal anstrengend, verzeih ihnen das. Sie wissen besser um die Schönheit dieser Welt. Sie sind als Talent für das Wesentliche geboren. Frauenzauber, vielversprechend, für manche bleibts ein Traum. Eine Frau zu finden, die perfekt zu einem passt, ist schwieriger als die Niagarafälle einzufrieren.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Männer und Frauen

  1. Tinka Beere
    Februar 9, 2014

    Sehr hübsch geschrieben 🙂
    Tinka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Januar 14, 2014 von in Lyrik.

Tags

Literaturdepot

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 20 Followern an

%d Bloggern gefällt das: