Roman Reischl Blog

Roman Reischl (Autor)

Warterei

Warterei

 POESIE ZUM ADVENT

Warten auf Feedback, auf Resonanz

Warten auf den Postboten, aufs warme Essen

Warten auf Ruhm, Reichtum und Glanz

Warten auf den Weltfrieden, wie vermessen

Warten auf Sonne, Regen, auf Wärme

Warten auf Besserung, aufs Funkeln der Sterne

Warten auf Urlaub, auf Freizeit und Ruhe

Warten auf Container, auf Kleidung und Schuhe

Warten auf Taxis, auf Busse und Bahnen

Warten auf Flugzeuge sprengt derzeit den Rahmen

Warten, das Warten, so viele unterschiedliche Arten

Erwart nicht zuviel, sei heut mal zufrieden

Es ist Advent, schenk deinen Lieben

Deine Zeit, du kannst das Warten verschieben

Roman Reischl, Dezember 2011

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Dezember 3, 2011 von in Gedichte.

Tags

Literaturdepot

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 19 Followern an

%d Bloggern gefällt das: